• Leonberger Citylauf am 27.6.2015
    Leonberger Citylauf am 27.6.2015 © Citylauf Leonberg
  • | VOLKSLAEUFE

6. Citylauf in Leonberg (bei Stuttgart) am 27. Juni 2015. Die GRR Volkslauf-Serie Nr. 88

Alternative zum Stuttgart Lauf!! Überschüsse werden hier für soziale Zwecke verwendet. Stuttgart Lauf zeigt dieses Engagement nicht und der verantwortliche Verband (WLV) verdient noch an der Läufermaut ab nächstem Jahr!

German Road Races e.V. (GRR) begann mit dem Michendorfer Nikolauslauf (November 2010) und der Bramfelder Winterlauf-Serie die neue Serie über Volksläufe "Laufen in Deutschland" - den Lauf von "nebenan" zu berichten - aber nicht jeder kennt "nebenan". 

 

Online-Petition "Stoppt die DLV-Laufmaut"

Deswegen möchten wir den Läuferinnen und Läufern Veranstaltungen empfehlen, die möglicherweise etwas abseits der teilnehmerstarken und traditionellen Cityläufe sich etablieren wollen - oder schon etabliert haben - und die eine Teilnahme wert sind.

Wenn Sie eine Veranstaltung auch empfehlenswert finden, die wir veröffentlichen sollten, dann schreiben Sie uns doch einfach - danke im Voraus.

Das GRR-website Team

Die GRR-Volkslauf-Serie

 

Der Citylauf in Leonberg findet wie gewohnt am letzten Samstag im Juni statt. 2015 ist dies der 27.06.Die Laufangebote bleiben unverändert. Es gibt außer den Hauptläufen über 5- und 10 km für Jugendliche, Aktive und Senioren, den 400 m-Lauf für Kinder und den Lauf über 1,4 km für Schüler.


Bei allen Laufwettbewerben belohnen wir nicht nur die individuellen Laufleistungen durch verschiedene 
Einzelwertungen, sondern wir honorieren auch den Teamgedanken mit mehreren, auch einzigartigen Mannschaftswertungen.

Die beiden Hauptläufe werden auf ein und derselben Strecke durchgeführt; die 5-km-Läufer absolvieren eine Runde, die 10-km-Läufer zwei Runden.

Diese Laufstrecke verbindet die historische Leonberger Altstadt mit dem malerischen alten Ortskern des Stadtteils Eltingen. Pro Runde werden die LäuferInnen zweimal über den Neuköllner Platz geführt, der durch seine moderne Architektur beeindruckt. 

Trotz einiger langen Geraden ist der Lauf abwechslungsreich und für die Teilnehmer kurzweilig. Dafür sorgen nicht zuletzt 7 Fanplätze entlang der Laufstrecke, die von Vereinen, Gastronomen, Schulen etc. organisiert werden und auf denen u.a. Livemusik und teilweise Kleinigkeiten zum Essen und Trinken geboten werden.
Alle Laufstrecken sind so gewählt, dass die 
Zuschauer meist nur kurze Wege zurücklegen müssen, um die Läufer mehrere Male sehen zu können. 

Auch für die Zuschauer im Start-/Zielbereich wird der Rennverlauf transparenter, denn pro Laufrunde nehmen wir von den Läufern Zwischenzeiten, die direkt in den Zielbereich übertragen und als Zwischenklassement sofort auf Monitoren sichtbar werden.

Bei Start und Ziel befindet sich auch der zentrale Veranstaltungsplatz mit der Showbühne.
Auf der Showbühne werden von 15:00 bis 23:30 Uhr diverse Programmpunkte geboten (Siegerehrung, Interviews, Vorführungen, Musik). Dazu gibt es ein sehr gutes und reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken.
Der ideale Platz für eine 
Hocketse an einem der "längsten Tage" im Jahr.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme als Läufer oder Zuschauer.
Viel Spaß und gute Unterhaltung.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Möglichkeit zur Voranmeldung hier und jetzt.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 Kontakt:

Förderverein Laufsport Leonberg e.V.
Anschrift:

Bergstraße 20/1
71229 Leonberg
E-Mail: info(ät)citylauf-leonberg.de

Internet: http://www.citylauf-leonberg.de/ 

Erhard Krieger 

Hier die Online-Petition zum Unterstützen gegen die DLV-LAUFMAUT: 

Online-Petition "Stoppt die DLV-Laufmaut"

German Road Races e.V. (GRR) auf facebook:
https://de-de.facebook.com/germanroadraces

German Road Races e.V. (GRR) auf twitter:
https://twitter.com/germanroadraces