• Bernard Lagat läuft beim Debüt Masters-WR über 10000 m - Helmut Winter berichtet
    Bernard Lagat läuft beim Debüt Masters-WR über 10000 m - Helmut Winter berichtet © Victah Sailer
  • | SENIOREN

Payton Jordan Invitational in Stanford (CA, USA) am 1. Mai 2016: Bernard Lagat läuft beim Debüt Masters-WR über 10000 m - Helmut Winter berichtet

Das mit Spannung erwartete Debüt über 10000 m des bereits 41-jährigen Bernard Lagat (USA) bei den Payton Jordan Invitational in der kalifornischen Universitätsstadt Stanford erfüllte alle Erwartungen.

In einem spannenden Finale setzte sich der Oldie in 27:49,35 durch und stellte damit einen neuen großartigen Masters-Weltrekord über diese Distanz auf. Wie grandios die Leistung des gebürtigen Kenianers ist, zeigt ein Blick in die Rekordlisten, in denen über diese Distanz bisher Martii Vainio (FIN) mit 28:30,88 notiert war.

standford-logo

In seinem Rekordlauf blieben 8 Läufer unter 28 Minuten, wobei Suguru Osako (JPN), der aktuell bei Alberto Salazar im Nike Oregon Project trainiert, Zweiter in 2:50,27 wurde.

Es darf nun als sicher gelten, dass Lagat bei den US-Trials über diese Distanz an den Start gehen wird, um sich für die Olympischen Spiele in Rio zu qualifizieren.

Seine gute Form deutete der Ausnahmeläufer bereits kürzlich bei den Carlsbad 5000 an, wo er über 5 km auf der Straße einen weiteren Master-WR aufstellte.

Helmut Winter

Ergebnis 10000 m der Männer:
1.Bernard LagatUSA27:49,35
2.Suguru OsakoJPN27:50,27
3.Futsum ZienasellassieUSA27:52,70
4.Abraham Habte GhebrezghiabherERI27:53,38
5.Sam ChelangaUSA27:54,57

Die Splits von Bernard Lagat:

 1. Bernard Lagat                Nike              Masters WR     1:08.161 (1:08.161)     2:14.847 (1:06.686)     3:22.188 (1:07.341)     4:28.075 (1:05.887)     5:35.923 (1:07.848)     6:43.188 (1:07.265)     7:51.261 (1:08.073)     8:58.259 (1:06.998)    10:06.287 (1:08.028)    11:13.078 (1:06.791)    12:20.299 (1:07.221)    13:27.108 (1:06.809)    14:33.916 (1:06.808)    15:40.115 (1:06.199)    16:48.037 (1:07.922)    17:56.019 (1:07.982)    19:03.862 (1:07.843)    20:10.589 (1:06.727)    21:16.571 (1:05.982)    22:25.136 (1:08.565)    23:32.990 (1:07.854)    24:40.967 (1:07.977)    25:46.985 (1:06.018)    26:50.543 (1:03.558)    27:49.350 (58.807) 

xxx