• 11. Walk in Hernei
    11. Walk in Hernei
  • | VOLKSLAEUFE

„11. Walk in Herne“ am 9. Oktober 2016" - Die GRR Volkslauf-Serie Nr. 90

Starten unter Palmen

German Road Races e.V. (GRR) begann mit dem Michendorfer Nikolauslauf (November 2010) und der Bramfelder Winterlauf-Serie die neue Serie über Volksläufe "Laufen in Deutschland" - den Lauf von "nebenan" zu berichten - aber nicht jeder kennt "nebenan".  

Deswegen möchten wir den Läuferinnen und Läufern Veranstaltungen empfehlen, die möglicherweise etwas abseits der teilnehmerstarken und traditionellen Cityläufe sich etablieren wollen - oder schon etabliert haben - und die eine Teilnahme wert sind.

Wenn Sie eine Veranstaltung auch empfehlenswert finden, die wir veröffentlichen sollten, dann schreiben Sie uns doch einfach - danke im Voraus.

 Seit 2006 organisiert der Turnverein Börnig-Sodingen (TBS) diese Veranstaltung, bei der es auch im Oktober wieder heißen soll: „Starten unter Palmen“. Start und Ziel ist in der "Akademie Mont-Cenis", auf einem renaturierten Bergwerksgelände, auf dem die Fortbildungsakademie des Landes NRW errichtet wurde. 

Das Gebäude ist solarbetrieben, so dass im Innenraum ein mediterranes Klima erzeugt wird. Hier stehen und gedeihen Palmen! Ein derartiges Gebäude als Startplatz, das gibt es sonst nirgendwo. Daher heißt es auch: „Starten unter Palmen“. 

Der "Walk in Herne" ist Bestandteil der Westfalenwalkserie. Diese wird am Sonntag, 09. Oktober, um 12 Uhr an der Akademie Mont-Cenis mit dieser Veranstaltung, den anschließenden Siegerehrungen sowie einem kleinen Rahmenprogramm beendet. 

Die Teilnehmer nutzen das Gebäude nicht nur als Start und Zielort, sondern durchqueren es auch bei jeder Runde. Wir, die Veranstalter, erhoffen uns davon mehr Gäste und Zuschauer bei einem Event.

Zum zweiten Mal wird es einen Staffellauf von dreimal sieben Kilometern Länge geben soll. In gemischten Dreierteams wird die Strecke absolviert; dass es entweder zwei Herren und eine Dame oder ein Herr und zwei Damen sind, ist eherne Vorschrift. Für die Einzelkämpfer werden wieder drei Streckenlängen angeboten: 5, 14 und 21 Kilometer. Die 5-Kilometer-Strecke führt über die Halde Uhlenbruch und streift den Stadtgarten. 

Als Moderator zur Veranstaltung konnten wir Werner Hansch gewinnen, die "Stimme des Ruhrgebiets". Zwischen Ergebnisauswertung und Siegerehrung wird es mit ihm noch eine kleine Themenrunde geben.

Der Vorstand

Turnverein Börnig-Sodingen 1889/90 e.V. 

Start und Ziel

Der Start- und Zielbereich befindet sich innerhalb des Gebäudes der Akademie Mont-Cenis in Herne-Sodingen:
Bildungsakademie Mont Cenis
44627 Herne - Sodingen
Mont-Cenis-Platz 1
 

Streckenlänge / -versorgung

Drei Streckenlängen stehen jeweils getrennt voneinander, für Walker und Nordic-Walker, zur Auswahl: 5,0 ; 14,0 und 21,0 km. Zusätzlich gibt es eine 3 x 7-km-Staffel.
Mit der Anmeldung entscheiden Sie, welche Strecke Sie walken möchten.
 

Rahmenprogramm, Sportmesse

Das Rahmenprogramm beinhaltet:

 

  • Cheerleader
  • DJ Tommes
  • Sportartikel- und Gesundheitsmesse

Startunterlagen

Ihre persönlichen Startunterlagen können Sie am Sonntag, 09. Oktober 2016 von 09:30 Uhr bis eine Stunde vor dem ersten Start in der Akademie Mont-Cenis abholen.

 Anmeldung

Anmeldungen sind nur online möglich!

Faxanmeldungen und Anmeldungen per E-Mail können wir leider nicht akzeptieren. Ihre 
Anmeldung kann nicht auf Dritte übertragen werden.

Startgeld

Das Startgeld beträgt für die Strecken:

Walking / Nordic Walking        5 km     7 €

Walking / Nordic Walking      14 km     8 €

Walking / Nordic Walking      21 km     9 €

Walking / Nordic Walking  3 x 7 km   20 € 

Meldeschluss

Meldeschluss ist der 05. Oktober 2016.
Nachmeldungen sind am 09. Oktober 2016 ab 09:30 Uhr in der Akademie möglich. Die Teilnahmegebühr der Nachmeldung beträgt für:

Walking / Nordic Walking        5 km:    7 €  plus 2 € Nachmeldegebühr
Walking / Nordic Walking      14 km:    8 €  plus 2 € Nachmeldegebühr
Walking / Nordic Walking      21 km:    9 €  plus 2€ Nachmeldegebühr 
Walking / Nordic Walking  3 x 7 km:  20 €  plus 5 € Nachmeldegebühr 

Staffel (3 x 7 km)

2016 findet beim „Walk in Herne“ wieder ein Staffelstart statt.
Gewalkt wird auf der 7 km-Runde.
Ein Team besteht aus drei Personen, wobei nur gemischte
Teams (2M & 1W oder 2W & 1M) anmeldeberechtigt sind.
Die Wertung erfolgt getrennt zwischen Walking und Nordic Walking.
Die Wechselzone befindet sich inmitten der
wettergeschützten Akademie.
Die Staffel ist kein Bestandteil der Westfalenwalkserie
 

Leistungen

„Walk in Herne“ Urkunde

Verpflegung auf den 14 und 21 km-Strecken und im Zielbereich für alle Strecken

Anmelde- und Teilnehmerbereich in der Halle der Akademie

Umkleide- und Duschmöglichkeiten in drei Minuten Entfernung 

Verpflegung

Verpflegungsstände sind eingerichtet:

auf der 14 und auf der 21 km Strecke

im Zielbereich 

Meldebestätigung

Die Startunterlagen werden nicht per Post verschickt, sondern können nur am Vortag und am Tag der Veranstaltung abgeholt werden. Wir veröffentlichen eine offizielle Teilnehmerliste auf unserer Internetseite. 

Nachmeldungen

Nachmeldungen sind am 09. Oktober 2016 ab 09:30 Uhr in der Akademie möglich. 

Startzeiten

11. Walk in Herne 2016
Sonntag, 09.10.2016 ab 12:00 Uhr

12:00 Uhr

Walker

21 km

 

Langstrecke

12:00 Uhr

Walker

3 x 7 km

 

Staffel Walking

12:05 Uhr

Nordic Walker

21 km

 

Langstrecke

12:05 Uhr

Nordic Walker

3 x 7 km

 

Staffel Nordic Walking

12:10 Uhr

Walker

14 km

 

Mittelstrecke

12:20 Uhr

Nordic Walker

14 km

 

Mittelstrecke

12:25 Uhr

Walker

5 km

 

Kurzstrecke

12:30 Uhr

Nordic Walker

5 km

 

Kurzstrecke

Zeitnahme

Die elektronische Erfassung erfolgt mit der „pCard“ von SPORTident. 
Der Chip wird für 10,00 € Gebühr ausgegeben. Wer ihn am Schluss der Veranstaltung zurückgibt, erhält 7,00 € erstattet. Rückgabe ist nur bis 16:00 Uhr am Tage der Veranstaltung möglich. 
Ohne pCard ist keine Teilnahme möglich.
Die Zeiten werden sofort nach dem Zieleinlauf ausgedruckt. Ergebnislisten werden im Internet veröffentlicht. 
Die Chip-Nutzung ist bundes-/europaweit bei allen Veranstaltungen mit diesem Zeitmess-System möglich. Die Teilnahme-Chips sind unbegrenzt gültig. 

Regelverstöße & Disqualifikationen

Bitte verhalten Sie sich fair! Laufen Sie nicht und behindern Sie niemanden. Während des Wettkampfes muss immer mindestens ein Fuß und bei Nordic Walking zusätzlich mindestens ein Stock Bodenkontakt haben. Die Stöcke sind körpernah zu führen und zu benutzen.

Die Einhaltung dieser Regeln wird kontrolliert!
Regelverstöße werden mit Zeitstrafen geahndet!

Bei besonders unsportlichen Verhalten erfolgt die Disqualifikation!

Die Leihgebühr sowie das Pfand für die Zeitmessung (pCard von SportIdent) wird vor Ort bei der Abholung der Startunterlagen fällig. 

Bankverbindung:

TV Börnig.Sodingen 1889/90 e.V.
IBAN: DE79 4325 0030 0003 3123 29
SWIFT/BIC-Code: WELADED1HRN
Herner Sparkasse
 

Auskünfte

Internet: www.walkinherne.de
E-mail: 
achilles.peter@gmx.de