• Start und Ziel der WM 2009
    Start und Ziel der WM 2009 © Victah Sailer
  • | SIGHTRUNNING

Der 10km Marathon-Kurs - Auf den Spuren der Weltmeister von Berlin 2009 - Mike's SightRunning Berlin

Sportliches Sightseeing auf der original Marathon-Strecke der Leichtathletik-WM 2009

Sie müssen nicht an der Leichtathletik WM 2009 teilgenommen haben um den Champions Run zu erleben.

Ab sofort hat jeder aktive Wettkämpfer, Freizeitläufer und Jogger die Chance auf den Spuren der Profis und Weltmeister die Attraktionen und Sehenswürdigkeiten Berlins entlang der WM-Strecke zu fast jeder Zeit als sportliche Sightseeing-Tour oder Stadtführung zu entdecken, auch nach der Weltmeisterschaft.

Noch besser: Tourtag und Startzeit sind Ihre Wahl. Lassen Sie Wettkampfgeist und Pulsuhr zu Hause. Erleben Sie stattdessen mit Ihrem persönlichen Guide Sightseeing und Laufspaß bei entspanntem Tempo - eine Tour der besonderen Art.

 Brandenburger Tor, Start und Ziel der 10km Marathon-Strecke der Leichtathletik WM 2009

Das Brandenburger Tor war... Start und Ziel der Marathon WM 2009

Wenn Sie Lust auf mehr haben, verlängern Sie den 10 km langen Lauf um weitere 2195 Meter und erfahren auch hierbei alles Wichtige zu den Berlin Highlights entlang der Marathon Extraschleife.

Aber auch eine 8 km lange, verkürzte Tour ist möglich.

Start und Ziel der WM-Marathon-Strecke ist das berühmte Brandenburger Tor, Beginn am besten früh morgens, wenn die Stadt noch schläft und Abholung ganz nach Wunsch, z. B. von Ihrem Hotel. Planen Sie mit etwa 60 bis 90 Min. für sich allein oder in einer Gruppe von maximal 4 Personen.

Spaß, Unterhaltung und Fitness für Körper und Geist machen diesen Sight-Run zu einem außergewöhnlichen und unvergesslichen Erlebnis. Worauf warten Sie noch?

In Berlin laufen - als geführte Tour ein besonderes Erlebnis
Täglich als individuelle Tour

Beginn von 6 bis 22 Uhr, nach Absprache,
am besten früh morgens

Tourlänge 10 - 12,2 km / 60 - 90 Min.
(8 km bei Abkürzung) - Streckenplan

Treffpunkt Hotel / Unterkunft im Tourgebiet oder am Start

Start und Ziel:

Charakter:

  • Original Marathon Strecke der Leichtathletik WM 2009 - im alten Stadtkern und Tiergarten
  • historisch, neuzeitlich und sportlich

Hier erhalten Sie einen Vorgeschmack von der Tour...



... und erwarten Sie noch viel mehr!

Für weitere Informationen zum einmaligen Streckenverlauf und seiner Sehenswürdigkeiten lesen Sie den folgenden Artikel vom Organisator der Leichtathletik-WM (BOC):

Leichtathletik-WM 2009: Die Welt schaut nach Berlin

Berlin Marathon - schnelle Marathonstrecke zur WM

Mit der Leichtathletik-WM kam 2009 - nach den Olympischen Spielen und der Fußball-WM - das drittgrößte internationale Sport-Event nach Berlin. Vom 15. – 23. August kürten die besten Leichtathleten der Welt im Olympiastadion ihre neuen Champions.

Erstmalig in der Geschichte von Leichtathletik-Großveranstaltungen: Die Wettbewerbe im Marathon und Gehen begannen und/oder endeten nicht im Stadion, sondern direkt im Herzen der Hauptstadt. Das Brandenburger Tor war Start und Ziel – welche Kulisse würde sich in Berlin besser eignen?

Die 10 km WM-Marathon-Runde...
führt u.a. vorbei an Potsdamer Platz, Siegessäule, Schloss Bellevue, Kanzleramt, Reichstag, Museumsinsel, Berliner Dom und über den Boulevard „Unter den Linden“ zurück zum Ausgangspunkt am Brandenburger Tor.

Auf der vierten Marathonrunde wird eine extra Schleife über 2195 Meter um den Alexanderplatz und vorbei am Roten Rathaus gelaufen, um auf die 42,195 km lange Marathonstrecke zu verlängern.

Mike's SightRunning Berlin

Mike's SightRunning Berlin