• Das neue Berglauf-Journal macht Lust auf mehr!
    Das neue Berglauf-Journal macht Lust auf mehr! © Wilfried Raatz/ wus-media
  • | BUECHER

Das neue Berglauf-Journal macht Lust auf mehr! - Ludwig Reiser stellt vor

Im Verlag wus-media ist das neue Berglauf-Journal als kompetenter Führer durch die Berg- und Traillaufszene erschienen

Sachkundige und spannende Schreibe ist ein Markenzeichen des Fachjournalisten Wilfried Raatz, der in diesen Tagen die 27. Ausgabe des Berglauf-Journals vorlegt.

Das Handbuch für den Berg- und Trailläufer bietet für jeden etwas, gleich ob ambitionierter Hobbyläufer, Genussläufer oder Leistungssportler. 

Spannende Auszüge aus dem Tagebuch zweier Transalpine Run-Teilnehmer sind ebenso lesenswert wie die Portraits von herausragenden Läuferinnen der Bergszene.

Aber damit nicht genug, es sind die vielen Aspekte des Berg- und Traillaufens, die gewohnt sachkundig mit umfangreichen Hintergrundwissen dargestellt sind. Mit der redaktionellen Aufarbeitung und vor allem der Präsentation von 100 Berglauf-Events trifft der Autor gewiss die Aufmerksamkeit aller Läufer, die sich gerne in der Natur bewegen.

Dabei muss es nicht unbedingt das Spektakuläre in wildzerklüfteter Alpenregion sein, es kann auch der kleine, aber dennoch fordernde Berglauf „um die Ecke“ sein, der im Berglauf-Journal zu finden ist. Klare und übersichtliche Gestaltung erleichtern dabei dem User das Herausfinden des passenden Laufereignisses. 

Auf 240 Seiten gibt das Berglauf-Journal einen kompletten Überblick über die (deutschsprachige) Berglauf- und Trailszene. Ausdrucksstarke Schnappschüsse aus der Szene runden den kompetenten Lauf-Führer durch die Bergwelt ab und machen Lust auf die Praxis.  

Das Berglauf-Journal 2017 ist übrigens wiederum Ressourcen schonend in der mit dem EMAS-Umweltmanagementpreis der Europäischen Kommission ausgezeichneten Druckerei Lokay produziert worden.

Berglauf-Journal 2017, 240 Seiten, 80 Farbfotos, Inhalt: Stories, Portraits, Profile, Statistik. Preis Euro 11,00/ SFr 12,50; bei Versand zzgl. Porto. 

Bezug: über den Verlag wus-media UG, Ludwigstr. 3, D-64354 Reinheim, im Internet unter www.berglauf.info oder über den Buchhandel unter ISBN 978-3-929071-26-9.  

Ludwig Reiser

Verlag wus-media UG