• Von Rauchhaupt & Senftleben GmbH,
    Von Rauchhaupt & Senftleben GmbH, © Von Rauchhaupt & Senftleben GmbH,
  • | VERSICHERUNG

Ausfall von Veranstaltungen durch höhere Gewalt und dessen Auswirkungen - Von Rauchhaupt & Senftleben GmbH,

"Katastrophen-Szenarien" muss heutzutage jeder Veranstalter im Hinterkopf haben, damit er sein eigenes Risiko - und das seiner Veranstaltung - beurteilen - und entsprechend reagieren kann.

Bei der 11. GRR Jahres-Mitgliederversammlung am 2./3. Dezember 2006 in Düsseldorf referierte Thomas John Meyer (Fa. Rauchhaupt & Senftleben) über "Ausfall von Veranstaltungen durch höhere Gewalt und dessen Auswirkungen.

Wir haben in Kurzform die Präsentation von Herrn Thomas John Meyer (von Rauchthaupt & Senftleben GmbH), übernommen, damit den Lauf-Veranstaltern die Möglichkeit zur Information gegeben ist und sie die Risiken ihrer Veranstaltung einschätzen können. Der Hinweis "Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt" - hat sich schon durch viele Beispiele ad absurdum geführt, den es wurden Läufe erst gar nicht wegen Unwetters oder zu großer Hitze begonnen - oder sie wurden abgebrochen, die aufgeführten Beispiele für einen möglichen Abbruch sind vielfältig genug.

Diese "Katastrophen-Szenarien" muss heutzutage jeder Veranstalter im Hinterkopf haben, damit er sein eigenes Risiko - und das seiner Veranstaltung - beurteilen - und entsprechend reagieren kann.
Die weiteren versicherungsmäßigen Absicherungen der Veranstalter sind in Stichworten der Präsentation zu entnehmen, weitere Informationen sind im Einzelfall mit den Versicherungs-Spezialisten, bzw. bei entsprechenden Agenturen zu erfragen.

Fragen rund um Veranstaltungsversicherungen:

Thomas John Meyer
von Rauchthaupt & Senftleben GmbH
Ferdinandstr. 29-33
20095 Hamburg

Telefon: 040-301008-35
E-Mail: TJM@vrus.de
Internet: www.vrus.de

Präsentation zum Download