• Eliud Kipchoge und Mary Keitany sind die Marathonläufer des Jahres.
    Eliud Kipchoge und Mary Keitany sind die Marathonläufer des Jahres. © Victah Sailer
  • Mary Keitany
    Mary Keitany © Virgin Money London Marathon
  • | SPORTMUSEUM

FLASH: Eliud Kipchoge und Mary Keitany Marathonläufer des Jahres

FLASH: Eliud Kipchoge und Mary Keitany sind die Marathonläufer des Jahres. Die beiden Kenianer wurden heute Abend bei einer Gala in Athen mit dem „AIMS Best Marathon Runner“-Preis ausgezeichnet.

Die Veranstaltung wurde vom internationalen Marathon- und Straßenlauf-Verband AIMS gemeinsam mit dem griechischen Leichtathletik-Verband SEGAS organisiert.

Am Sonntag veranstaltet SEGAS den Athen-Marathon mit einem Rekordfeld von 18.500 Läufern.

Kipchoge hatte den Berlin-Marathon im September mit einer Jahresweltbestzeit von 2:03:32 Stunden gewonnen. Er wurde zum dritten Mal in Folge als „AIMS Best Marathon Runner“ ausgezeichnet.

Keitany siegte beim London-Marathon im April mit einem Afrikarekord von 2:17:01 Stunden. Diese Zeit ist zugleich ein Weltrekord für reine Frauen-Marathonrennen.

Die Gewinner wurden in einer Abstimmung unter 430 internationalen Laufveranstaltern ermittelt, die zu AIMS gehören.

race-news-service.com