Podcasts

Aktuelle News

    • | PODCAST

    Podcast: Arne Gabius nach seinem Frankfurt-Triumph

    Arne Gabius (LAV Stadtwerke Tübingen) lief in Frankfurt mit 2:09:32 Stunden ein sensationelles Marathondebüt. Nach seinem Rennen gab er das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Anna Hahner im Podcast nach dem Rennen in Berlin

    Anna Hahner hat beim Berlin-Marathon mit einem siebenten Platz eine Bestzeit von 2:26:44 Stunden erzielt. Die 24-Jährige ist die siebtschnellste deutsche Läuferin aller Zeiten. Im Podcast spricht Anna Hahner über ihr Rennen in Berlin.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Renato Canova, Coach von Lisa und Anna Hahner

    Der italienische Erfolgscoach Renato Canova, der eine Reihe von Weltklasseläufern trainiert, darunter auch die aktuelle Berlin-Marathon-Siegerin und Halbmarathon-Weltrekordlerin Florence Kiplagat aus Kenia, betreut seit gut einem Jahr Lisa und Anna Hahner (Gengenbach/run2sky). Im Interview, das er im Rahmen des Volkswagen Prague Marathon gab, spricht Canova über die Perspektiven der Zwillinge und über die derzeitige Situation bezüglich der Europameisterschaften. Der Trainer unterstützt inzwischen auch Sabrina Mockenhaupt und Arne Gabius.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: Renato Canova in seiner zweiten Heimat Kenia. - www.photorun.net
    • | PODCAST

    London-Marathon-Sieger Wilson Kipsang

    Wilson Kipsang gewann am Sonntag den hochklassigsten Marathon des Jahres: Beim Virgin Money London-Marathon stellte der kenianische Weltrekordler, der 2013 in Berlin 2:03:23 Stunden gelaufen war, mit 2:04:29 einen Streckenrekord auf. Im Podcast spricht Wilson Kipsang über eines der besten Rennen seiner Karriere.

    MP3 Download
    Podcast: Wilson Kipsang triumphiert in London. race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: Victah Sailer
    • | PODCAST

    Haile Gebrselassie

    Äthiopiens Langstrecken-Legende Haile Gebrselassie will in Hamburg am 4. Mai den Marathon-Master-Weltrekord von 2:08:46 Stunden brechen. Drei Wochen zuvor soll er die Topläufer des London-Marathons als Tempomacher bis zur 30-km-Marke auf Weltrekordkurs führen. Im Podcast spricht der 40-Jährige über diese Rennen, bezeichnet den Lauf in London als "besten Marathon aller Zeiten" und glaubt, dass die Debütanten Mo Farah (Großbritannien) und Kenenisa Bekele (Äthiopien) in London beziehungsweise Paris auf Anhieb Erfolg haben können.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Ingrid Kristiansen (NOR) erhielt die AIMS Auszeichnung für ihr sportliches Lebenswerk in Athen

    Ingrid Kristiansen (NOR) erhielt die AIMS Auszeichnung für ihr sportliches Lebenswerk in Anerkennung für ihre bedeutende Rolle für die Marathon Bewegung. Sie wurde Vierte in Los Angeles bei der Premiere des Olympischen Frauenmarathons 1984 und im folgenden Jahr erzielte sie einen Weltrekord (Weltbestleistung) mit 2:21:06 beim London Marathon. Sie gewann den London Marathon noch bei drei weiteren Starts 1984, 1987 und 1988. Ihr Weltrekord überdauerte 13 Jahre, bis Tegla Loroupe (KEN) ihn um 19 Sekunden in Rotterdam 1998 verbesserte.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: Victah Sailer
    • | PODCAST

    Listen to the Winner: Vincent Kipruto

    Vincent Kipruto, winner of the Frankfurt Marathon, speaks about his victory in 2:06:15 beating tough opposition and hard conditions. Listen what he says in the podcast.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: Victah Sailer
    • | PODCAST

    Listen to the Winner: Caroline Kilel

    Caroline Kilel, winner of the Frankfurt Marathon, speaks about her second victory in Frankfurt in a new personal best of 2:22:34. Listen what she says in the podcast.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: Victah Sailer
    • | PODCAST

    Anna und Lisa Hahner gemeinsam mit Jo Schindler, dem Race-Direktor des Frankfurt-Marathons, vor dem Rennen.

    Anna und Lisa Hahner (run2sky.com) starten am Sonntag beim Frankfurt-Marathon zum ersten Mal gemeinsam in einem Rennen über diese Distanz. Anna hat eine Bestzeit von 2:30:14, Lisa lief bisher 2:31:28. Für beide geht es um die Europameisterschafts-Norm 2014, die bei 2:31:30 Stunden steht. Bildtext: Anna und Lisa Hahner gemeinsam mit Jo Schindler, dem Race-Direktor des BMW Frankfurt-Marathons, vor dem Rennen. Foto: www.photorun.net

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Irina Mikitenko auf dem Weg zum Master-Weltrekord in Berlin.

    Irina Mikitenko hat beim Berlin-Marathon nicht nur einen hervorragenden dritten Platz in einem Topfeld belegt sondern zudem auch einen neuen Master-Weltrekord aufgestellt. Die 41-Jährige von Eintracht Frankfurt lief als erste über 40-Jährige eine Zeit von unter 2:25 Stunden und verbesserte die alte Bestmarke um fast eine Minute. Sie war nach 2.24:54 Stunden im Ziel und steigerte nebenbei auch ihre deutsche Jahresbestzeit.

    MP3 Download
    Podcast: Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    André Pollmächer im Podcast

    André Pollmächer (Rhein Marathon Düsseldorf) wird am Sonntag beim Berlin-Marathon an den Start gehen. Für den 30-Jährigen wird es nach einer Reihe von Verletzungen der erste Marathonlauf seit Oktober 2011. André Pollmächer gab das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Geoffrey Mutai vor dem London-Marathon

    Der schnellste Marathonläufer aller Zeiten, Geoffrey Mutai, wird am Sonntag beim Virgin London-Marathon an den Start gehen. Im Interview spricht der Kenianer, der in Boston 2011 auf dem nicht rekordtauglichen Kurs 2:03:02 Stunden gelaufen war, über seinen ersten London-Start.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Philemon Limo über „The End of the Road“, ein kenianisches Erfolgs-Geheimnis

    Der Kenianer Philemon Limo startet am Sonnabend als Herausforderer von Weltrekordler Zersenay Tadese (Eritrea) beim Hervis Prag-Halbmarathon. Vor dem Rennen sprach der 27-Jährige im Podcast über ein kenianisches Trainings-Geheimnis: „The End of the Road“

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Podcast mit Lisa Hahner und Sören Kah

    Lisa Hahner (Run2Sky) und Sören Kah (LG Lahn-Aar-Esterau) überzeugten beim Frankfurt-Marathon am Sonntag. Während Hahner mit 2:31:28 Stunden bei ihrem Debüt auf Rang acht ins Ziel lief, stellte Kah mit 2:13:57 auf Platz 16 eine persönliche Bestzeit auf. Die beiden gaben danach das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Podcast mit Sören Kah

    Sören Kah (LG Lahn-Aar Esterau) wird am Sonntag seinen dritten Marathon laufen. Beim Frankfurt-Marathon hofft der 30-Jährige auf eine weitere Steigerung. Am Main lief er vor einem Jahr sein Debüt in 2:17:58 Stunden, dann steigerte er sich in Hamburg auf 2:14:25. Nach einem guten Halbmarathonrennen in München zwei Wochen vor dem Frankfurt-Marathon (Kah gewann das Rennen in 64:42) könnte die deutsche Jahresbestzeit möglich sein. Diese stellte Jan Fitschen (TV Wattenscheid) in Berlin mit 2:13:10 Stunden auf.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: Frankfurt Marathon
    • | PODCAST

    Jan Fitschen im Podcast

    Jan Fitschen hat sich am Sonntag beim Berlin-Marathon auf 2:13:10 Stunden gesteigert und damit erstmals eine Zeit unter 2:15 erreicht. Im Podcast spricht er über das Rennen und seine nächsten Ziele.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: Helmut Winter
    • | PODCAST

    Podcast mit Anna Hahner

    Nach ihrem guten Debüt in Düsseldorf, wo Anna Hahner (Run2Sky) im April 2:30:14 Stunden erreichte, wird die erst 22-Jährige am Sonntag beim Berlin-Marathon ihr zweites Rennen über die klassischen 42,195 km laufen. Im Podcast spricht sie über die Nicht-Nominierung für Olympia und ihre Ziele - sowohl am Sonntag als auch langfristig.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Irina Mikitenko in London

    Im Interview spricht Irina Mikitenko über den olympischen Marathon in London und ihre Zukunft. Die deutsche Rekordhalterin will weiter Marathon laufen und könnte sich vorstellen, 2013 den Masters-Weltrekord anzugreifen.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Podcast: London-Marathon-Sieger Wilson Kipsang

    In überzeugender Manier hat Wilson Kipsang am Sonntag den Virgin London-Marathon gewonnen. Der Kenianer, der in den vergangenen beiden Jahren jeweils in Frankfurt triumphiert hatte, war beim hochkarätigsten City-Marathon der Welt nach 2:04:44 Stunden im Ziel. Damit wird der 30-Jährige mit Sicherheit für das kenianische Marathon-Olympia-Team nominiert. Im Interview spricht Wilson Kipsang auch über sein ganz großes Ziel: die Olympischen Spiele, die im Sommer in London stattfinden.

    MP3 Download
    Podcast: Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: Victah Sailer
    • | PODCAST

    Podcast: Emmanuel Mutai

    Emmanuel Mutai geht am Sonntag als Vorjahressieger beim Virgin London-Marathon an den Start. Der Kenianer stellte 2011 auch den aktuellen Kursrekord von 2:04:40 Stunden auf. Am Sonntag ist die Qualifikation für den Olympia-Marathon ein wichtiges Ziel für Emmanuel Mutai. Hören Sie, was er im Podcast vor dem Rennen am Sonntag sagt.

    MP3 Download
    Podcast: Podcast: race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: Victah Sailer
    • | PODCAST

    Philes Ongori siegt beim Berliner Halbmarathon - und ihre weiteren Pläne

    Philes Ongori gewann am Sonntag den Berliner Halbmarathon nach einem spannenden Sprintfinish. Im Podcast spricht die Kenianerin über das Rennen, ihre nächsten Ziele, weitere Starts in Berlin und den Marathon-Weltrekord.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Interview mit dem Coach Canova beim Dubai-Marathon 2012

    Im Rahmen des 13. Standard Chartered Dubai Marathon hatten wir Gelegenheit in der Lobby des Westin Marina Resort mit dem bekannten Coach Renato Canova über aktuelle Entwicklungen der internationalen Marathonszene zu sprechen. Canova gehört zu den erfolgreichsten Trainern der Szene, der unter anderem das Ehepaar Florence Kiplagat und Moses Mosop trainiert. Ein einmaliger Erfolg gelang ihm 2010 bei den Halbmarathon-Weltmeisterschaften im chinesischen Nanning, wo seine Athleten Florence Kiplagat und Wilson Kiprop in weniger als einer halben Stunde jeweils Weltmeister wurden. Seit einiger Zeit trainiert auch der Doppelweltmeister Abel Kirui unter seiner Anleitung. In dem Interview spricht er über die Limits im Marathon, über Pacing, Keitanys Lauf in New York, über Prognosen für den Dabai-Marathon 2012 (die waren allerdings ziemlich daneben) und über Haile und seine Erben. Seine Prognose zum Weltrekord der Männer: Der fällt am 15.4. in Rotterdam! (30.1.2012)

    MP3 Download
    Podcast: Helmut Winter
    Foto: Helmut Winter
    • | PODCAST

    Wilson Kipsang im Podcast

    Wilson Kipsang gewann den Frankfurt-Marathon am Sonntag mit einem famosen Streckenrekord von 2:03:42 Stunden. Nur um vier Sekunden verpasste der Kenianer den Weltrekord. Nach seinem Rennen gab er das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    André Pollmächer im Podcast

    André Pollmächer will am Sonntag beim Frankfurt-Marathon die Olympianorm von 2:12:00 Stunden unterbieten. Der Läufer des Rhein-Marathon Düsseldorf gab vor seinem Start das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: www.race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Sabrina Mockenhaupt im Podcast

    Sabrina Mockenhaupt startet am Sonntag beim Frankfurt-Marathon. Vor ihrem Rennen gab die 30-jährige Läuferin der LG Sieg, die ihre Bestzeit von 2:26:21 Stunden unterbieten möchte, das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: www.race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Podcast mit Irina Mikitenko

    Irina Mikitenko (SC Gelnhausen) meldete sich mit einem zweiten Platz beim BERLIN-MARATHON in 2:22:18 Stunden in der Marathon-Weltklasse zurück. Die Läuferin gab das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: www.race-news-service.com / Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Haile Gebrselassie vor dem Berlin-Marathon

    Viermal hat Haile Gebrselassie den Berlin-Marathon gewonnen. Am Sonntag startet der äthiopische Weltrekordler (2:03:59 Stunden in Berlin 2008) erneut bei dem Rennen und will sich mit einer hochklassigen Zeit für Olympia 2012 qualifizieren.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    London-Marathon-Sieger Emmanuel Mutai

    Der Kenianer Emmanuel Mutai gewann am Sonntag den am hochkarätigsten besetzten City-Marathon des Jahres. In London steigerte er sich dabei auf 2:04:40 Stunden. Hören Sie, wie Emmanuel Mutai seine Leistung bewertet.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Geoffrey Kipsang

    Kenias neueste große Langstreckenhoffnung für die Zukunft heiß Geoffrey Kipsang. Der 18-Jährige, der auch bekannt ist unter dem Namen Kamworor, wurde Crosslauf-Junioren-Weltmeister und gewann am Sonntag den Vattenfall Berliner Halbmarathon. Er gab das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards/race-news-service.com
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Dubai-Sieger David Barmasai im Podcast

    David Barmasai hat am Freitag überraschend den Dubai-Marathon gewonnen. Anschließend gab der 22-jährige kenianische Newcomer Andy Edwards das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: David Barmasai gewinnt in Dubai.
    • | PODCAST

    Frankfurt-Mitfavorit Wilson Kipsang im Podcast

    Der Kenianer Wilson Kipsang gehört zu den Topfavoriten des Commerzbank Frankfurt-Marathons am Sonntag. Der 28-Jährige lief in seinem ersten Marathon im April in Paris auf Anhieb 2:07:10 Stunden. Vor seinem Start gab er das folgende Interview.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Patrick Makau: "Hailes Weltrekord zu brechen, ist möglich"

    Patrick Makau sprach vor dem real,- Berlin-Marathon über seine Karriere, seine Ziele und den Weltrekord.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Bernd Hübner: Berlin's "Marathon Man"

    Es hieße wohl Eulen nach Athen zu tragen, wenn man Bernd Hübner hier auf der GRR-Website vorstellen wollte. Der Radiosender NPR interviewte Bernd Hübner für seine englischen Hörer, das möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Viel Spaß dabei. Mehr zum Interview

    MP3 Download
    Podcast: Monika Müller-Kroll
    Foto: Bernd Hübner
    • | PODCAST

    David Rudisha will noch schneller laufen

    Am vergangenen Sonntag brach der Kenianer David Rudisha in Berlin den 800-m-Weltrekord. Der 21-Jährige lief 1:41,09 Minuten. Im Interview spricht David Rudisha über das Rennen und seine nächsten Ziele: Weltmeisterschaften, Olympische Spiele und eine Zeit unter 1:41 Minuten.

    MP3 Download
    Podcast: race-news-service.com/Andy Edwards
    Foto: David Rudisha ist der neue Weltrekordler über 800 m. Copyright: www.photorun.net
    • | PODCAST

    Sabrina Mockenhaupt im Podcast

    Hören Sie, was Sabrina Mockenhaupt nach ihrem Rennen beim Vattenfall Berliner Halbmarathon am Sonntag über ihre Leistung und ihre weiteren Pläne erzählt. Die 29-jährige Läuferin des Kölner Vereins für Marathon belegte Rang drei in 69:57 Minuten.

    MP3 Download
    Podcast: Race-News-Service.com/Andy Edwards
    Foto: photorun.net
    • | PODCAST

    Interview mit Haile Gebrselassie

    Vor seinem Start beim Dubai-Marathon am Freitag spricht Haile Gebrselassie über das Rennen, bei dem er seinen eigenen Weltrekord verbessern möchte.

    MP3 Download
    Podcast: Andy Edwards / race-news-service.com
    Foto: www.photorun.net