GRR-Preis für bahnbrechende Veranstaltungen

Im Rahmen der diesjährigen Jahresmitgliederversammlung von Vereins German Road Races e.V. (GRR) in Berlin wurde erstmals der „GRR-Preis für bahnbrechende Veranstaltungen" überreicht. Angesichts der Jubiläen der 50. Austragung des Berliner Cross-Country-Laufes und des 40. Berlin-Marathon fiel die Wahl dabei eindeutig zugunsten des Veranstalters Sport-Club Charlottenburg Berlin aus, der seit 1964 bzw. 1974 die beiden namhaften Veranstaltungen organisiert.

GRR-Veranstaltungs-Preisträger