Wings for Life World Run

http://www.darmstadt-laeuft.de

Logo von German Road Races Mitglied Wings for Life World Run

wus-media UG
Wilfried Raatz
Ludwigstr. 3
64354 Reinheim / Deutschland

E-Mail: info@wus-media.de
Tel.: 06162-9197399
Fax: 06162-9197397

Aktuelle Veranstaltung

5. Wings for Life World Run - München
, Der Lauf - bis die Ziellinie Dich einholt!

Homepage Anmeldung

Beschreibung

Am 3. Mai findet in Darmstadt die zweite Auflage des im Vorjahr mit Erfolg gestarteten weltweiten Charityprojektes Wings for Life World Run statt, bei dem in der südhessischen Laufmetropole 1500 Läufer und weltweit 35.000 Läufer aus 164 gestartet waren.

35.000 Läufer weltweit ist eine gute Marke für das Charityprojekt Wings for Life World Run, doch wenn es nach den Organisatoren der Stiftung Wings for Life geht, sollen es bereits bei der zweiten Auflage deutlich mehr werden, die am 3. Mai 2015 für einen guten Zweck laufen. „In seinem ersten Jahr war der Wings for Life World Run ein herausragendes globales Sportereignis. Wir hoffen, dass 2015 noch mehr Athleten daran teilnehmen werden und wir erneut eine beträchtliche summe für die Rückenmarksforschung aufbringen können“, so Anita Gerhardter, Geschäftsführerin Wings for Life. Im Jahr 2014 konnten mehr als drei Millionen Euro aufgebracht werden. „Eine Rückenmarksverletzung kann jeden treffen. Ein Ausrutschen oder Stürzen genügt und plötzlich verändert ein schockierender Unfall das Leben“, so Colin Jackson, einstmals einer der weltbesten Hürdensprinter und nun internationaler Sportdirekter des Charityrennens. „Wir müssen Mittel aufbringen, sodass sich die besten Wissenschaftler langfristig mit diesem Thema auseinandersetzen und so das Leben vieler Menschen bedeutend verändern!“

Die Einzigartigkeit des Rennens besteht darin, dass zeitgleich tausende Laufbegeisterte rund um den Globus ins Rennen gehen werden. An 35 Orten, auf sechs Kontinenten. Das Einmalige dabei: Jeder kann mitlaufen. Ob mit jahrelangem Training oder als Anfänger, sie alle werden mit ihrer Anmeldegebühr, die nach Anmeldezeitpunkt gestaffelt ist, beitragen, dass ein großer Spendenbetrag zustande kommt, der für die Rückenmarksforschung eingesetzt werden wird. Bei der Mitmachgelegenheit für alle, ob Jung oder Älter, ob Trainierter oder Laufanfänger, ob Behinderter und Nichtbehinderter, stehen alle Starter Seite an Seite. Es gibt keine fixierte Ziellinie, jeder Teilnehmer ist so lange dabei, bis das Catcher Car ihn eingeholt hat, das dreißig Minuten nach dem Startschuss in einer festgesetzten, allmählich gesteigerten Geschwindigkeit losfährt.

Frühere Veranstaltungen

07.05.2017 4. Wings for life World Run - München Ergebnisse
08.05.2016 3. Wings for Life World Run - Darmstadt Ergebnisse
03.05.2015 2. Wings for Life World Run - Darmstadt Ergebnisse